Vorsicht bei „Standardrente“!

Von | 4. August 2018

Was früher als „Eckrentner“ bezeichnet wurde, ist heute der „Standardrentner“ mit einer „Standardrente“. Doch Vorsicht! Diese Umbenennung und irreführende Bezeichnung ist eine politisch motivierte Verschleierung – soll sie doch eine höhere Durchschnittsrente suggerieren. Weit gefehlt! Hier sind die Werte für die tatsächlich ausbezahlten Regelaltersrenten im Osten und im West im Vergleich zur sogenannten Standardrente (Werte für 2016):

  • Standardrente: 1.163 €
  • Regelaltersrente im Osten: 882 €
  • Regelaltersrente im Westen: 655 €

=> Unterschied: ca. 30 – 50%.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte rechnen und als Zahl eintragen: *