Erfolgreiche Vorbereitung auf den Ruhestand

Wenn das Wochenende 7 Tage hat

In der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land gehen jähr­lich mehr als eine Mil­lion Men­schen in den Ruhe­stand. Wie sie ihr Arbeits­le­ben been­den und den Über­gang in den neuen Lebens­ab­schnitt erfolg­reich bewäl­ti­gen – damit sind sie in aller Regel allein gelassen.

Die Anfor­de­run­gen an jeden Ein­zel­nen beim Wech­sel vom akti­ven Berufs­le­ben in den regu­lä­ren oder vor­ge­zo­ge­nen Ruhe­stand sind viel­fäl­tig. In die­sem Pro­zess ist es für den Betrof­fe­nen oder Bera­ten­den not­wen­dig, sich mit allen rele­van­ten Fra­ge­stel­lun­gen bewusst und kon­struk­tiv aus­ein­an­der­zu­set­zen. Die Aus­wir­kun­gen durch die­sen irrever­si­blen Schritt betref­fen unmit­tel­bar per­sön­li­che, soziale und finan­zi­elle Aspekte, die gut vor­be­rei­tet sein wollen.

50PlusConsulting bie­tet Fir­men und deren Mitarbeiter/innen, sowie Ein­zel­per­so­nen auf Anfrage, eine umfas­sende Vor­be­rei­tung und prak­ti­sche Hil­fe­stel­lung durch die­ses inten­sive zwei­tä­gige Seminar.

TERMINE …

… für „offene” Semi­nare und „geschlos­sene” Fir­m­ense­mi­nare siehe Anmel­dung.

Bild: Rai­ner Sturm / pixelio