Zum Inhalt springen
Politik » Seite 2

Politik

Freibetrag bei Betriebsrenten für Krankenkassenbeiträge ab 1. 1. 2020

Bis­lang wer­den Betriebs­ren­ten für gesetz­lich Ver­si­cherte mit dem vol­len Bei­trag zur Kran­ken­kasse belangt. Dies sind der­zeit je nach Kasse knapp 16 % (zusätz­lich Bei­trag zur Pfle­ge­ver­si­che­rung: 3,05% / Kin­der­lose 3,3%).  Davon aus­ge­hend, dass der Gesetz­ent­wurf… Wei­ter­le­sen »Frei­be­trag bei Betriebs­ren­ten für Kran­ken­kas­sen­bei­träge ab 1. 1. 2020

Altersbezüge der Bundesbeamten kosten 757 Milliarden Euro

Ein freund­li­cher Leser hat uns die­sen Arti­kel aus BILD vom 13. Juni 2019 kopiert und zuge­schickt. Die Schlag­zeile: „Pen­sio­nen immer teu­rer. Alters­be­züge der Bun­des­be­am­ten kos­ten 757 Mil­li­ar­den Euro“. Unter Beru­fung auf das Finanz­mi­nis­te­rium (!) ver­öf­fent­lichte… Wei­ter­le­sen »Alters­be­züge der Bun­des­be­am­ten kos­ten 757 Mil­li­ar­den Euro

Grundrente und Grundversorgung (für Beamte) im Vergleich

Einem Leser­brief an die SZ (28. 05. 2019) von Bert­hold Tisch­bein aus Uhl­­din­­gen-Mühl­ho­­fen, ent­nehme ich (unge­prüft und ohne Gewähr!) die­sen Ver­gleich: Bereits bestehende Min­dest­ver­sor­gung für Beamte/innen: Anspruch schon nach 60 Mona­ten (5 Jahre) vor Pen­si­ons­ein­tritt.… Wei­ter­le­sen »Grund­rente und Grund­ver­sor­gung (für Beamte) im Vergleich

CDU streitet mit SPD über Garantie des Rentenniveaus von 48%

Vize­kanz­ler und Finanz­mi­nis­ter Scholz (SPD) ver­langt, das Ren­ten­ni­vieau in Höhe von 48% bis 2040 zu garan­tie­ren. Das Ren­ten­ni­veau ist das Ver­hält­nis zwi­schen einer Rente nach 45 Jah­ren Durch­schnitts­lohn und dem aktu­el­len Durch­schnitts­ver­dienst. Bis­her ist ver­ein­bart,… Wei­ter­le­sen »CDU strei­tet mit SPD über Garan­tie des Ren­ten­ni­veaus von 48%

Verhältnis durchschnittliche Rente zum durchschnittlichen Arbeitsverdienst innerhalb der OECD und in Deutschland

In der FAZ vom Sonn­tag, 3. Juni 2018, nennt der Öko­nom Chris­tian Thi­mann („Eine Ant­wort auf Macron“, S. 24) dies­be­züg­lich inter­es­sante Zah­len, die von Öko­no­men als  „Netto-Ersat­z­­quote“ bezeich­net wer­den: Inner­halb aller OECD-Staa­­ten erhält ein Rent­ner im Durch­schnitt… Wei­ter­le­sen »Ver­hält­nis durch­schnitt­li­che Rente zum durch­schnitt­li­chen Arbeits­ver­dienst inner­halb der OECD und in Deutschland